Zahnarzt-Tipps

Hypnose beim Zahnarzt – Alternative für Angstpatienten

Hypnose ist eine Möglichkeit, Patienten mit Zahnarztangst zu helfen. Die Bandbreite ist groß. Hypnose kann schon bei den ersten Schritten helfen, wenn die Angst nicht nur vor schmerzhaften Behandlungen besteht. Weiterlesen


Zahnarztangst – als medizinische Diagnose eingestuft

Viele Patienten sind von Zahnarztangst betroffen. Eine der am stärksten gefürchteten Therapien ist die Wurzelbehandlung. Man verbindet sie mit Schmerzen und geschwollenem Kiefer. Weiterlesen


Mit Zahnarztangst ist man nicht allein

Zahnarztangst ist eine international anerkannte medizinische Diagnose. Untersuchungen haben ergeben, dass etwa ein Drittel aller Patienten unter Zahnarztangst leiden. Weiterlesen


Zahnarztangst kann man überwinden

Zahnarztangst betrifft eine große Anzahl an Patienten. Das Phänomen Dentalphobie wird seit langem beforscht. Viele Zahnarztpraxen bieten heutzutage Hilfsmittel für alle Altersgruppen an. Weiterlesen


Oralphobie: Zahnarztangst quält ca. 12 Millionen deutsche Patienten

Zwölf Millionen Deutsche leiden unter Zahnarztangst. Wissenschaft und Forschung arbeiten an Wegen, den Patienten die Angst zu nehmen. EIner davon ist Hypnose. Weiterlesen


Dentalphobie – Angst vor dem Zahnarzt aktuell

Für Dentalphobie gibt es mehrere Gründe. Die Forschung beschäftigt sich mit den Ursachen für Zahnarztangst. Aber auch Wege zur Lösung sind Thema der Wissenschaftler. Weiterlesen


Zahnarztangst hat verschiedene Aspekte

Zahnarztangst hat verschiedene Ausprägungen. In leichten Fällen genügt oftmals eine Begleitperson zur Beruhigung des Patienten. Hat Zahnarztangst Züge einer Angststörung, kann es bis zu einer Zahnarztphobie gehen. Weiterlesen


Psychologische Hilfe in der Zahnarztangst-Sprechstunde

Unter Zahnarztangst leidet ungefähr ein Drittel der Bevölkerung. Während es früher ein Tabuthema war, weil es vor allem Männern peinlich war, wird diese Angst heutzutage thematisiert. Immer mehr Zahnarztpraxen bieten eine Zahnarztangst-Sprechstunde mit einem spezialisierten Psychologen an. Weiterlesen


Bandbreite der Zahnarztangst ist groß – auch die der Hilfsangebote

Eine Vollnarkose kommt nur bei schwersten Fällen von Zahnarztangst in Frage. Sie erfordert die Begleitung durch einen Anästhesisten wie bei jeder OP unter Vollnarkose und stellt immer eine Belastung des Körpers dar. Weiterlesen


Zahnarztangst: Entspannungstechniken können helfen

Drei Viertel aller Patienten leiden – mehr oder weniger – unter Zahnarztangst. Immer mehr Zahnärzte lassen sich therapeutisch weiterbilden, um dann mit dem erworbenen Handwerkszeug ihren Patienten aus der Angst zu helfen. Entspannungstechniken wie Musik, Filme oder Phantasiereisen sind dabei sehr hilfreich. Weiterlesen